Prüfstandards und Leistungsklassen: Haltbarkeit im objektiven Vergleich

Prüfstandards
------------------------------------------------------

Aussagefähige Prüfungen müssen einerseits möglichst realitätsnah, andererseits auch objektiv und reproduzierbar sein. Wo immer die Fahrradsicherheitsnormen ISO 4210, EN 14764, 14766 oder 14781 akzeptable Prüfverfahren bieten, lehnt sich der EFBe-Standard an diese Norm-Methoden an. In einzelnen Fällen entsprechen die Normen nicht dem Stand der Technik; dann weichen die EFBe-Standards begründet davon ab. Details sind im Bereich Prüfservice erläutert.

Ermüdungsprüfungen werden bei EFBe grundsätzlich mit PC-gestützter Mess- und Regeltechnik nach Industriestandard durchgeführt. Angesichts der erheblichen Fertigungsstreuungen ist nur so eine zufrieden stellende Aussagegenauigkeit möglich.

 

B Leistungsklassen bei Ermüdungsprüfungen
------------------------------------------------------
Was die Höhe der Anforderungen von Ermüdungsprüfungen betrifft, so haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnern ein Quality Level System mit Empfehlungen für drei Fahrradkategorien entwickelt:

  • R Rennräder
  • M Mountainbikes (Cross Country)
  • S StVZO-Straßenfahrräder

Auf der Basis von eigenen Betriebslastenuntersuchungen und langjähriger Prüferfahrung wurden für jeden Fahrradtyp drei EFBe-Leistungsklassen eingeführt.

***
Top Performance
(TP)


**
High Performance
(HP)


*
Standard Performance
(SP)






höchste Anforderung; empfiehlt sich, wenn mit außergewöhnlich hohem Krafteinsatz und extremen Kilometerleistungen zu rechnen ist.


gehobene Anforderung; empfiehlt sich, wenn mit außergewöhnlich hohem Krafteinsatz oder extremen Kilometerleistungen zu rechnen ist.


Basisanforderung; sollte von jedem Bauteil erfüllt werden.






Diese Leistungsklassen stehen bei jedem Bauteil für ein bestimmtes Niveau der Prüfkräfte, die über 100 000 Schwingspiele ohne Riss ertragen werden müssen.

Beispiel: EFBe-Leistungsklassen für Gabel-Ermüdungsprüfungen  

Quality Level

R ennrad

M ountainbike
(Cross Country)

S traßenfahrrad (Trekkingrad, Cityrad)

Top Performance

***

TP-R

100 000 x 650 N

TP-M

100 000 x 650 N

TP-S

100 000 x 500 N

High Performance

**

HP-R

100 000 x 600 N

HP-M

100 000 x 600 N

HP-S

100 000 x 450 N

Standard Performance
*

SP-R

100 000 x 550 N

SP-M

100 000 x 550 N

SP-S

100 000 x 400 N

Damit können alle Marktbeteiligten vom Hersteller über den Händler bis zum Endverbraucher die Haltbarkeit auf einen Blick einschätzen.

Eine vollständige Übersicht aller EFBe-Leistungsklassen finden Sie hier.